Sie befinden sich hier : Aktuell
31-08-16 11:16 Age: 3 yrs

RSV-Nachwuchs gewinnt 3Stunden-MTB-Rennen des RCW Koblenz-Arzheim

Am 13.08. hatte der RCW 120 Mountainbiker zu seinem vierten MTB 6 Std. Rennen auf seine anspruchsvolle MTB-Strecke in den „Rosengarten“ an der L127 bei Neuheusel eingeladen. Im Rahmen dieser Veranstaltung wurde zum ersten Mal auch ein MTB-3 Std. Rennen für den Radsport-Nachwuchs angeboten.


Gleich zwei 4er-Mannschaften der Jahrgänge 2002 und jünger hatte Trainer Michael Bingel zum Rennen ins anspruchsvolle Gelände des ehemaligen Bundeswehrdepots „Rosengarten“ geschickt. Von Anfang an übernahm das starke-Team „Nassau CC-Jugend“ mit den U15-Fahrern Niklas Bingel, Ben Steinmetz, Johannes Reichard und Fabian Köhler die Führung, die es bis zum Ende des Rennens nicht mehr abgab. In den 3 Stunden wurden von den 4 jungen Mountainbiker aus den Taunusgemeinden Dornholzhausen, Hinterwald und Geisig 33 Runden auf dem Geländekurs zurückgelegt.

Als „Mittelrhein-Express“ wurden die beiden weiteren U15-Fahrer des RSV Benjamin Schaaf und Paul Berghof von Jan und Erik Pätzold vom RV Boppard verstärkt und komplettiert, die gemeinsam mit 32 gefahrenen Runden auf Anhieb den 2. Platz belegen konnten. Den dritten Platz und somit den letzten Podestplatz sicherte sich mit 31 Runden das Team Schaumburg aus Balduinstein.



© Stefan Münch ::  Letzte Änderung am 14.07.2009