Sie befinden sich hier : Aktuell
21-09-17 17:15 Age: 305 days

Mountainbike-Elite (Lizenzfahrer) aus Rheinland-Pfalz ermittelt am 10.09.17 in Dornholzhausen seine Meister im XCO Cross-Country

Der RSV Oranien Nassau hatte zur MTB-Landesmeisterschaft eingeladen und konnte am 10. September viele Mountainbiker/innen mit einer Rennsportlizenz auf der meisterwürdig präparierten Geländestrecke in der kleinen Taunusgemeinde Dornholzhausen zu spannenden Wettkämpfen in den einzelnen Altersklassen mit Meisterschaftsehren begrüßen. Das Echo der Teilnehmer zur gelungenen Veranstaltung war rundherum positiv, selbst Profi und mehrfacher Deutscher Meister Wolfram Kurschat war von der Rundstrecke vollauf begeistert. Dem Trainer und Vorstandsmitglied Michael Bingel und seinem Orga-Team war mit der 2. Limes Challenge 2017 erneut eine Rennveranstaltung der Extraklasse gelungen. Dazu hatten auch die vielen weiteren Helfer aus Verein, DRK und der heimischen Feuerwehr beigetragen.

Der Verein hatte für das MTB-Rennen auch viel Geld in die Hand genommen und mit Firma br-timing als Zeitnahmedienstleister einen Profi beauftragt um einen reibungslosen Ablauf für Anmeldung, Zeitmessung und Ergebnisdienst garantieren zu können. Die einzelnen Rennen zur Rheinland-Pfalz-Meisterschaft wurden vom Wettfahrausschuss des Verbandes (WAV) überwacht und geleitet. Norbert Krewer aus Trier, Vize-Präsident des Radsportverbandes Rheinland-Pfalz ließ es sich nicht nehmen, die Meisterehrungen durchzuführen. Im Rahmen der Landesmeisterschaften wurden gleichzeitig auch die Meister/innen im Regionalverband Rheinland geehrt. Bei den Siegerehrungen, getrennt nach Alter und Geschlecht konnten auf das Podest steigen:

AK U11w: 1.Platz Katharina Bartsch, VfB Polch Rhl.-Pfalz-Meisterin

2.Platz Aaliyah Wagner, TV Birkenfeld

AK U11m: 1.Platz Silas Bossong, RSC Wittlich Rhl.-Pfalz-Meister

2.Platz Silvan Theobald, TV Birkenfeld

3.Platz Jan Meyer, SV Darscheid

10.Platz Fin Louis Röhrig RSV Nassau

AK U13w: 1.Platz Ronja Theobald, TV Birkenfeld Rhl.-Pfalz-Meisterin

2.Platz Lina Meyer, RSV Daadetal

AK U13m: 1.Platz Maucrice Bettenhausen, RSV Daadetal Rhl.-Pfalz-Meister

2.Platz Jan Pätzold, TG Boppard

3.Platz Tom Breitsch, RSC Felsenland

8.Platz Arthur Möchel, RSV Nassau

11.Platz Ben Luca Röhrig, RSV Nassau

AK U15w: 1.Platz Jette Simon, 1.FCK Triathlon Rhl.-Pfalz-Meisterin

2.Platz Johanna Theobald, TV Birkenfeld

3.Platz Hannah Meyer, SV Darscheid

AK U15m: 1.Platz Niklas Bingel, RSV Nassau Rhl.-Pfalz-Meister

2.Platz Enzo Decker, TV Birkenfeld

3.Platz Ben Steinmetz, RSV Nassau

8.Platz Fabian Köhler, RSV Nassau

AK U17w: 1.Platz Philippa Mohr, MTB Schaumburg Rhl.-Pfalz-Meisterin

AK U17m: 1.Platz Adil Bauer, RSV Ahrweiler Rhl.-Pfalz-Meister

2.Platz Jacob Heß, RSV Ahrweiler

3.Platz Luca Guldi, RV Offenbach/Queich

4.Platz Benjamin Schaaf, RSV Nassau

6.Platz Johannes Reichard, RSV Nassau

AK U19m: 1.Platz Julius Butenschön, RCW Kobl.-Arzheim Rhl.-Pfalz-Meister

2.Platz Jonas Bogler, RCW Kobl.-Arzheim

3.Platz Johannes Walter, RCW Kobl.-Arzheim

AK U23m: 1.Platz Tobias Willmes, RCW Kobl.-Arzheim Rhl.-Pfalz-Meister

2.Platz Simon Hahn, RCW Kobl.-Arzheim

AK Elite w: 1.Platz Vera Alt-Reichling, SIG Koblenz Rhl.-Pfalz-Meisterin

AK Sen w: 1.Platz Lilian Pfluke, RSC Prüm Rhl.-Pfalz-Meisterin

AK Elite m: 1.Platz Wolfram Kurschat, Kurschat CR.Team Rhl.-Pfalz-Meister

2.Platz Tim Rosenkranz, RSV Daadetal

3.Platz Ahmed Reichling, SIG Koblenz

AK Sen1 m: 1.Platz Zacharias Zschenderlein SIG Koblenz Rhl.-Pfalz-Meister

2.Platz Jens Hoyden, RCW Kobl.-Arzheim

3.Platz Christoph Benkendorff RSC Idar Oberstein

AK Sen2 m: 1.Platz Sascha Pigge, TUS Stromberg Rhl.-Pfalz-Meister

2.Platz Thomas Leidner, RSC Felsenland

3.Platz Sebastian Sack, RSC Felsenland

5.Platz Michael Bingel, RSV Nassau

AK Sen3 m: 1.Platz Kai Heß, RSV Ahrweiler Rhl.-Pfalz-Meister

2.Platz Stefan Eichhorn, RSC Prüm

3.Platz Peter Breitsch, RSC Felsenland

AK Sen4 m: 1.Platz Paul Klag, RSC Linden Rhl.-Pfalz-Meister

Der RSV Oranien Nassau gratuliert Niklas Bingel zur Rheinland-Pfalz-Meisterschaft in der Altersklasse U15 und Ben Steinmetz zum 3.Platz im selben Rennen. Benjamin Schaaf (U17) erzielte in der Rheinland-Wertung ebenfalls noch einen 3. Platz.



© Stefan Münch ::  Letzte Änderung am 14.07.2009