Sie befinden sich hier : Aktuell
27-09-17 17:51 Age: 209 days

Bianca Guglielmino-Bingel vom RSV Oranien Nassau beim RUN50

Der RUN50 als Rahmenprogramm des Rheinhöhenlaufes bei Linz am Rhein findet an drei aufeinanderfolgenden Tagen statt und ist mit insgesamt 50 km und rund 1000 Höhenmetern eine echte Herausforderung für alle teilnehmenden Ausdauersportler.


Zum 12. Rheinhöhenlauf vom 22. bis 24. September 2017 hatte auch Trainerin Bianca Guglielmino-Bingel vom RSV Oranien-Nassau gemeldet. Der erste Lauf am Freitagabend mit rund 14 km ging von Linz durch das wunderschöne Kasbachtal auf die Rheinhöhe nach Vettelschoß. Am Tag 2 stand ein welliges Profis über die Halbmarathondistanz an bevor es dann am Sonntag über 15 km von Kalenborn wieder hinab ins Rheintal nach Linz ging.

In der Gesamtzeit von 4 h:50 min erreichte Bianca am Sonntag das Ziel in Linz und erzielte damit völlig unerwartet einen hervorragenden 6. Platz von mehr als 90 angetretenen Teilnehmerinnen. Unerwartet auch deshalb, zumal sie sich einer derartigen Herausforderung bis dato noch nicht gestellt hatte. In ihrer starken Altersklasse W45 belegte sie sogar den 3. Platz.

Im RSV wird neben dem Radtraining auch viel Wert auf ein dosiertes Lauftraining gelegt, was immer wieder auch zu beachtlichen Ergebnissen von Vereinsmitgliedern bei Lauf-Events führt. Beim für Läufer offenen Halbmarathon am Samstag nahm auch Ehemann und Vereinstrainer Michael Bingel teil, der die 21,1 km in der Zeit von 1 h: 34 min zurücklegte und damit ebenfalls einen beachtlichen 5. Platz in seiner Altersklasse erzielen konnte.


© Stefan Münch ::  Letzte Änderung am 14.07.2009