Sie befinden sich hier : Aktuell
09-07-18 18:07 Age: 101 days

Platz 1, 2 u. 3 bei der MTB Marathon LV am Erbeskopf gehen nach Nassau!

Am 08.07.2018 fand in Thalfang der mittlerweile stark eingestufte Erbeskopf MTB Marathon statt!

Alle ambitionierten Mountainbiker konnten sich hier auf 3 unterschiedlichen Strecken messen.

110 km, 63 km und 37 km standen zur Auswahl!

Neben der Lang- Mittel- und Kurzstrecke gab es für die Jugendklassen U15 und U17 eine verkürzte 30 km Strecke, auf der die Landesmeisterschaft im MTB Marathon (xcm) ausgetragen wurde!

Alle Strecken führten über den höchsten Berg von RLP, den 816 Meter hohen Erbeskopf!


Steigungen, Abfahrten, Single Trails, Wald- und Wurzelpassagen, sowie staubiger Schotter machten das Rennen zur echten Herausforderung!

Bei idealem Wetter wurde sowohl den Zuschauern als auch den Fahrern und Helfern eine tolle Sportveranstaltung geboten!

Vom RSV Oranien Nassau gingen gleich 3 Nachwuchsfahrer im Rennen der U17 an den Start.

Direkt zu Beginn des Rennens setzten sich Thore Hemmerling (Saarland) und Niklas Bingel (Oranien Nassau) von den Verfolgern ab. Nach der Hälfte der Renndistanz musste Niklas Bingen den älteren und sehr starken Thore Hemmerling ziehen lassen. Der Vorsprung der beiden Spitzenreiter betrug zu diesem Zeitpunkt bereits mehrere Minuten.

Dahinter kämpften die beiden Nassauer Ben Steinmetz und Benjamin Schaaf mit Silas Schnur (Saarland) um die Plätze 3, 4 und 5.

Im Ziel ging der Sieg klar an Thore Hemmerling aus dem Saarland. Dahinter fuhr Niklas Bingel einen sicheren 2. Platz ein und war damit Rheinland-Pfalz-Meister!

Der Kampf um Platz drei war bis in den Zielbereich spannend. Ben, Benjamin und Silas lagen unmittelbar hintereinander, so das alles nach einer Entscheidung im Sprint aussah. Benjamin Schaaf setzte dann 500 Meter vor dem Ziel zu einer risikoreichen Attacke an. Leider kam er dabei an einer Engstelle von der Strecke ab und konnte nur mit Mühe einen Sturz vermeiden. Diese Möglichkeit nutzte Silas Schnur zu seinem Vorteil aus und kam auf Platz 3 ins Ziel. Ben Steinmetz und Benjamin Schaf folgten direkt dahinter auf Platz 4 und 5!

Im Gesamtergebnis waren damit 3 Nassauer Jugendfahrer und den ersten 5!. Für die Rheinland-Pfalz Wertung bedeutet das gleichzeitig Platz 1,2, und 3!!!

Für Trainer Michael Bingel war das ein besonderer Tag!Er freut sich riesig über den Erfolg „seiner“ Nachwuchsfahrer!

Die Erfolge, die da jetzt eingefahren werden, sind der Lohn für viele Jahre aktive Jugendarbeit! Der Radsportverein Oranien Nassau ist damit auch nach der Landesmeisterschaft im letzten Jahr weiter ganz vorne dabei!

 

 

 

 


© Stefan Münch ::  Letzte Änderung am 14.07.2009