Sie befinden sich hier : Aktuell
21-08-19 17:54 Age: 93 days

Pascal Stork nach 2018 auch Vereinsmeister 2019

Am Freitag, den 09. August wurde vom RSV Oranien Nassau das Bergzeitfahren (BZF)

Nassau-Hömberg als 3. Vereinslauf zur Vereinsmeisterschaft 2019 ausgetragen. Auf

der 3,5 km langen Bergstrecke waren dabei 270 Höhenmeter zu überwinden.

Zur Ermittlung des Vereinsmeisters standen dem Vorstand dieses Jahr mit dem
Einzelzeitfahren Weinähr-Isselbach im April und diesem Bergzeitfahren nur zwei
Vereinsläufe zur Verfügung, zumal der geplante 2. Vereinslauf auf der Rundstrecke bei Becheln im Juni wegen der extremen Witterung (Straßentemperaturen über 40 Grad) von der Organisation abgesagt werden musste.

2019 konnte sich Pascal Stork (AK Elite) wiederum als stärkster Vereinsfahrer, auch gegenüber der erstarkten Jugend durchsetzen und beide Vereinsläufe souverän mit jeweils der schnellsten Zeit und der höchsten Punktezahl gewinnen. Mit der Zeit von 10:24 min. wurde jedoch der bestehende Streckenrekord von 9:48 min. aus dem Jahre 2014 nicht angetastet. Die Ehrung des Vereinsmeisters und Übergabe des Pokals erfolgt auf der nächsten Jahreshauptversammlung.

Folgende Ergebnisse wurden beim BZF am 09. August erzielt:

Platz: Name: AK:  RSV/Gast:  Zeit:

1  Pascal Stork  E/S1  RSV 10:24 min
2  Klaus Krämer E/S1  Gast 11:05 min
3  Ben Steinmetz U17  RSV 11:30 min
4  Benjamin Schaaf  U19  RSV 11:38 min
5  Tommy Blase E/S1  RSV 11:47 min
6  Roland Groß S4  RSV 13:00 min
7  Burghard Fluck  S3  RSV 14:17 min
8  Frank Braun  S3  RSV 16:53 min
9/1 Bianca Guglielmino-Bingel  S2  RSV 19:15 min


© Stefan Münch ::  Letzte Änderung am 14.07.2009